Das Nadelwehr an der Wiesent in Kirchehrenbach


Gold wert: das Nadelwehr in Kirchehrenbach, ein seltenes Bauwerk in Deutschland.

Mit Eichenbohlen wird die Wiesent seit Jahrzehnten in Trockenzeiten gestaut und über ein ausgeklügeltes System mit Gräben und Rinnen die Wiesen und Äcker im Talgrund zwischen Forchheim und Kirchehrenbach mit dem köstlichen Nass versorgt.

Ein Beleg, dass Trockenperioden schon immer eine besondere Herausforderung für die Landwirtschaft waren.