Einfache Anreise durch eine äußerst günstige Verkehrslage!

Unsere Region vereint zwei grosse Pluspunkte: Die Lage im Saum des Naturparks Fränkische Schweiz und eine optimale Verkehrsanbindung. Sie erreichen die Autobahn A73 in wenigen Minuten, von dort sind es nur wenige Kilometer zu den Zentren Bamberg und Nürnberg. Auch Bayreuth ist über die A9 schnell zu erreichen.

Hinweise zur Anreise

  • Sie können uns selbstverständlich auch bequem mit Bahn und Bus erreichen. Die Region rund ums Walberla liegt entlang der Bahnstrecke Bamberg – Forchheim – Ebermannstadt. Die Regionalbahn agilis bringt Sie stündlich vom Bahnhof Forchheim kommend über die Bahnhöfe Gosberg, Schlaifhausen/Wiesenthau oder Kirchehrenbach zum Walberla.
  • Eine detaillierte Übersicht finden Sie auf den Seiten der Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn.
  • Sie sind ganz sportlich und wollen mit dem Fahrrad anreisen? Bittesehr: hier finden Sie die Radwegekarten des Fernradwegenetz Bayern.
  • Falls Sie mit dem PKW kommen, können Sie sich bei der Verkehrsinformationen Bayern über die aktuelle Verkehrslage informieren.

Interaktive Karte


Größere Kartenansicht